Details

Für ein Wohnheim des Hamburger Fürsorgevereins haben wir 21 Zimmer ausgebaut. Robust und funktional.

Arbeitsumfang:

  • 21 Betten
  • 21 Kleiderschränke
  • 21 Schreibtische und Kühlschrankregale
  • 10 Phonomöbel auf Rollen
Die Korpusse aus Birke-Multiplexplatten wurden klar lackiert. Fronten und Türen bestehend aus Spanplatte, wurden mit Echtholzumleimer und HPL-Schichtstoff belegt. Griffmuscheln wurden eingelassen und Schreibtisch- und Phonomöbelplatten mit Möbellinoleum belegt.