Holz bewegt

Die Produktionsschule Altona ist beim 6. Norddeutschen Nachwuchswettbewerb „Holz bewegt“ mit einem selbstkonzipierten Möbelstück im Museum der Arbeit vertreten.

Gezeigt werden selbstgefertigte Möbel von Tischlern, Tischlermeistern und Stücke aus Meister- und Fachschulen genauso wie Projekte von Kinderwerkgruppen oder anderen sozialen Einrichtungen.

Die Ausstellung mit insgesamt über 50 Ausstellungsstücken findet vom 20.03. bis 13.05.2019 im Museum der Arbeit in Hamburg statt.

Weitere Infos unter: https://www.holzbewegt.info